MARGOT GEIER – BÜROKAUFMANN a.D. – RENTNERIN – BEKENNENDE CHRISTIN – EVANGELISCHE KIRCHE BS – BRAUNSCHWEIG/GERMANY- TELEFON 0531/50 52 47: EVANGELIUM JESU CHRISTI – WORT GOTTES – OFFENBARUNGEN JESU – VISIONEN – TRAUMVISIONEN – HOMEPAGE: www. glaube-an-jesus-christus.de – BIN AUCH AUF FACEBOOK; TWITTER; GOOGLE +; YOU TUBE ZU FINDEN

.

DAS ZUKÜNFTIGE GOTTESGERICHT ÜBER DIE ERDE,

DASS DER PROPHET JESAJA SCHON VOR UNGEFÄHR 2500 JAHREN WEISSSAGTE, WIRD SICH IN NAHER ZUKUNFT ERFÜLLEN. WIR LEBEN JA GEGENWÄRTIG SCHON AM ENDE DER ENDZEIT, WIE JESUS CHRISTUS UNS DAS IN SEINEN ENDZEITREDEN MATTHÄUS 24, MARKUS13 UND LUKAS 21 WEISSAGTE! EINIGE PROPHETISCHE AUSSAGEN JESAJAS ERFÜLLEN SICH JETZT SCHON VOR UNSEREN AUGEN, UND VOR ALLEM DIE AUSSAGEN IN JESU CHRISTI ENDZEITREDEN.

KRIEGE (KRIEG NAHER OSTEN; UKRAINE; KLEINKRIEGE ANDERSWO 24, 10+12), GROSSE ERDBEBEN (HAWAI; NEPAL; TAIWAN u.a. JESAJA 24, 19-20), DÜRREN (KALIFORNIEN; ÄTIOPIEN; SÜDAFRIKA u.a. 24, 4) FINDEN AUF DER ERDE STATT! KATASTROPHEN ANDERER ART (FUKUSHIMA, FISCHESTERBEN; VOGELSTERBEN; WALSTERBEN NORDSEE; ZIKA-VIRUS u.a.) SIEHT MAN TÄGLICH IN DEN NACHRICHTEN! DIE ISALMISCHE VÖLKERWANDERUNG AUS DEM NAH EN OSTEN IST AUCH EIN ZEICHEN DER ENDZEIT, WIE SIE JESAJA BESCHREIBT (24, 1)! DIE VERANTWORTLICHEN UND REGENTEN DER WELT BRECHEN DEN BUND MIT GOTT UND ÜBERTRETEN SEINE GEBOTE, WIE ZUM BEISPIEL DIE WELTWEITE EINFÜHRUNG DER HOMOSXUALITÄT (24, 5) u.a.! DER RAUB UND DIE HABGIER AUF DER ERDE NEHMEN IMMER MEHR ZU, WIE DIE FLÜCHTLINGSKRISE IN EUROPA SEIT 2015/2016 AUFZEIGT (KÖLN SILVESTER 2015 u.a.) (24, 16)!  DIE ERDE WIRD IN NAHER ZUKUNFT GEWALTIG TAUMELN AUFGRUND DER VERSCHIEBUNG DER KONTINENTALPLATTEN (24, 20), WIE DER PROPHET KEVIN MIRASI AUCH AM 5.2.2016 WEISSAGTE! VIELE KÖNIGE UND REGENTEN DER ERDE WIRD DER HERR JESUS CHRISTUS GEISTLICH IN KETTEN LEGEN FÜR DIE ZEIT DES ENDGERICHTS (24, 21-22) (OFFENBARUNG 20, 11-15)! UND ZULETZT SEI GESAGT, DASS DIE VIELEN BLUTMONDE UND SONNENFINSTERNISSE AUCH ZEICHEN DER ENDZEIT WAREN IN BEZUG AUF DAS GERICHT GOTTES (24, 23)! ALL DIES WIRD SICH ABER NOCH STEIGERN, BIS ZU UNERTRÄGLICHKEIT FÜR DIE MENSCHEN, BIS HIN ZUR TRÜBSAL/DRANGSAL IN DER WELT, WIE NIE EINE SEIT MENSCHENGEDENKEN DAGEWESEN IST (DANIEL 12, 1; MATTHÄUS 24, 15-28)! (VGL. AUCH PARALLEL ZU JESAJA 24 DIE SIEGEL-, POSAUNEN- UND ZORNSCHALENGERICHTE GOTTES IN DER OFFENBARUNG DES JOHANNES!)

.

DAS ZUKÜNFTIGE GOTTESRICHIT ÜBER DIE ERDE

Jesaja 24

„Siehe, der HERR macht die Erde leer und wüst und wirft um, was auf ihr ist, und zerstreut ihre Bewohner.

2Und es geht dem Priester wie dem Volk, dem Herrn wie dem Knecht, der Frau wie der Magd, dem Verkäufer wie dem Käufer, dem Verleiher wie dem Borger, dem Gläubiger wie dem Schuldner.

3Die Erde wird leer und beraubt sein; denn der HERR hat solches geredet.

4Das Land verdorrt und verwelkt, der Erdkreis verschmachtet und verwelkt, die Höchsten des Volks auf Erden verschmachten.

5Die Erde ist entweiht von ihren Bewohnern; denn sie übertreten das Gesetz und ändern die Gebote und brechen den ewigen Bund.

6Darum frisst der Fluch die Erde, und büßen müssen’s, die darauf wohnen. Darum nehmen die Bewohner der Erde ab, sodass wenig Leute übrig bleiben.

7Der Wein ist dahin, der Weinstock verschmachtet, und alle, die von Herzen fröhlich waren, seufzen.

8Die Freude der Pauken ist vorüber, das Jauchzen der Fröhlichen ist aus, und die Freude der Harfe hat ein Ende.

9Man singt nicht beim Weintrinken, und das Getränk ist bitter denen, die es trinken.

10Die Stadt ist zerstört und wüst, alle Häuser sind verschlossen, dass niemand hineingehen kann.

11Man klagt um den Wein auf den Gassen, dass alle Freude weg ist, alle Wonne des Landes dahin ist.

12Nur Verwüstung ist in der Stadt geblieben, und die Tore sind in Trümmer geschlagen.

13Denn so geht es zu auf Erden und unter den Völkern, wie wenn ein Ölbaum leer geschlagen wird, wie bei der Nachlese, wenn die Weinernte aus ist.

14Sie erheben ihre Stimme und rühmen und jauchzen vom Meer her über die Herrlichkeit des HERRN:

15»So preiset nun den HERRN an den Gestaden, auf den Inseln des Meeres den Namen des HERRN, des Gottes Israels.«

16Wir hören Lobgesänge vom Ende der Erde: »Herrlichkeit dem Gerechten!«

Aber ich muss sagen: Wie bin ich so elend! Wie bin ich so elend! Weh mir! Denn es rauben die Räuber, ja, immerfort rauben die Räuber.

17Über euch, Bewohner der Erde, kommt Schrecken und Grube und Netz.

18Und wer entflieht vor dem Geschrei des Schreckens, der fällt in die Grube; und wer entkommt aus der Grube, der wird im Netz gefangen. Denn die Fenster in der Höhe sind aufgetan, und die Grundfesten der Erde beben.

19Es wird die Erde mit Krachen zerbrechen, zerbersten und zerfallen.

20Die Erde wird taumeln wie ein Trunkener und wird hin und her geworfen wie eine schwankende Hütte; denn ihre Missetat drückt sie, dass sie fallen muss und nicht wieder aufstehen kann.

21Zu der Zeit wird der HERR das Heer der Höhe heimsuchen in der Höhe und die Könige der Erde auf der Erde,

22dass sie gesammelt werden als Gefangene im Gefängnis und verschlossen werden im Kerker und nach langer Zeit heimgesucht werden.

23Und der Mond wird schamrot werden und die Sonne sich schämen, wenn der HERR Zebaoth König sein wird auf dem Berg Zion und zu Jerusalem und vor seinen Ältesten in Herrlichkeit.“

.

HERR JESUS CHRISTUS ERBARME DICH ÜBER DIE MENSCHHEIT !

.

.

WER DEM GOTTESGERICHT ÜBER DIE ERDE ENTGEHEN WILL, DER LESE SICH DEN HIER UNTEN AUFGEFÜHRTEN TEXT VON MIR DURCH:

 

EINLADUNG ZUM EWIGEN LEBEN IM AUFTRAG JESUS CHRISTI:

FREUDE ÜBER „EINEN SÜNDER“ IM HIMMEL DER BUßE TUT, OB GROß ODER KLEIN

GOTT der HERR liebt jeden Menschen so sehr, daß er sich schon über einen sündigen Menschen freut, wenn dieser Buße tut. Jeder einzelne Mensch ist GOTT wichtig. Keiner ist ihm zu sündig, im Gegenteil, es ist FREUDE vor GOTT, wenn auch nur ein sündiger Mensch Buße tut. Dies bezeugt GOTT ausdrücklich in der Bibel:

„SO, SAGE ICH EUCH, WIRD  FREUDE   SEIN VOR DEN ENGELN GOTTES ÜBER EINEN SÜNDER, DER BUßE TUT.“ (Lukas 15, 10) Keiner soll verloren gehen, sondern ewiges Leben in GOTT empfangen.

Deshalb bezeugt der Evangelist Lukas weiter über die Menschen, die ohne Buße leben, sich nicht zu JESUS bekehren oder nicht bekehren können, weil sie in der Finsternis der Unkenntnis in Bezug auf JESUS CHRISTUS leben:

„DENN DER MENSCHENSOHN IST GEKOMMEN, ZU SUCHEN UND SELIG ZU MACHEN, WAS VERLOREN IST.“ (Lukas 19, 10)

Ein VERLORENER ist jemand, ob Groß oder Klein, der ohne GOTT, ohne JESUS CHRISTUS und ohne den HEILIGEN GEIST lebt, also ohne den DREIEINIGEN GOTT. Wer den lebendigen GOTT durch JESUS CHRISTUS nicht persönlich angenommen hat, lebt in der Finsternis, egal ob er dies wahrnimmt oder nicht. Es helfen keine Religionen oder religiöse Übungen, oder gutes Verhalten, oder gute Werke, keine eigenen selbsterwählten Werke, keine eigenen Leistungen o.ä. Nein, es hilft nur die Annahme der PASSION und AUFERSTEHUNG JESU CHRISTI, die persönliche lebendige Begegnung und Beziehung mit JESUS CHRISTUS, die GOTT individuell ermöglicht (vgl. Johannesevangelium 6, 65). Nur die persönliche HERZENSBEZIEHUNG zwischen JESUS CHRISTUS und dem einzelnen Menschen ist entscheidend. JESUS selbst sagt ja in Offenbarung 3, 20 daß er bei den Menschen „anklopft“, damit sie ihm ihre HERZENSTÜR öffnen. Und wer ihm die „Tür“ seines HERZENS öffnet wird nicht zurückgewiesen, wird in die BUßE und in den wahren GLAUBEN geleitet. Durch die aufrichtige BUßE nun und das BEKENNEN der Sünden im GEBET bzw. GESPRÄCH mit JESUS, empfängt der Mensch VERGEBUNG und kann so eine persönliche lebendige GLAUBENSbeziehung mit CHRISTUS eingehen und aufbauen! Letzteres ist ein lebenslanger Wachstumsprozeß.

Hier eine Weise, eine Anleitung, zum Sprechen der persönlichen BUßE (SINNESÄNDERUNG, UMKEHR ZU GOTT DEM HERRN, GOTTLOSES VERHALTEN BEREUEN, BEKEHRUNG) vor JESUS CHRISTUS und/oder vor einem/einer geeigneten Zeugen/Zeugin JESU:

„ich armer Sünder bekenne GOTT, meinem himmlischen VATER, daß ich leider schwer und mannigfaltig gesündigt habe, nicht allein mit äußerlichen, groben Sünden, sondern viel mehr mit innerlicher, angeborener Blindheit, Unglauben, Zweifel, Kleinmütigkeit, Ungeduld, Hoffart, bösen Lüsten, Geiz, heimlichem Neid, Haß, Mißgunst und anderen Sünden, daß ich auf mancherlei Weise, mit Gedanken, Gebärden, Worten und Werken, die allerheiligsten Gebote GOTTES übertreten habe, wie das mein HERR und GOTT an mir erkennt und ich leider so vollkommen nicht erkennen kann. Also reuen sie mich und sind mir leid und begehre von HERZEN GNADE VON GOTT durch seinen lieben SOHN JESUS CHRISTUS und bitte, daß er mir seinen HEILIGEN GEIST zur Besserung meines Lebens mitteilen wolle.“ Amen. (siehe Bußgebet evangelischer „kleiner Katechismus“)

Wer ein anderes Bußgebet sprechen will, kann dies natürlich auch tun. Das Gleichnis vom „Pharisäer und Zöllner“ ist ein weiterer Vorschlag, falls jemand mit obigem Bußgebet nicht klarkommt oder nicht die richtigen Worte zur BUßE findet, weil er verzweifelt ist o.ä., so wie der Zöllner beispielsweise, den Lukas bezeugt, der nur einen kurzen Satz bußfertig aber aufrichtig zu GOTT sprach. Er stand im Tempel neben einem Pharisäer, schlug sich an seine Brust, weil er sich als SÜNDER erkannte und sprach nur: „GOTT, SEI MIR SÜNDER GNÄDIG“ UND ER GING GERECHTFERTIGT IN SEIN HAUS! IHM WURDE SO VERGEBEN! (vgl. Lukastext 18, 9-14)

Ein dritter Vorschlag in Bezug auf ein Bußgebet könnte hier ein Buß- und Übergabegebet sein, wie z.B. dieses hier, daß DU jetzt vor JESUS CHRISTUS sprechen kannst:

Lieber GOTT, lieber HERR JESUS CHRISTUS, ich habe von DIR aufgrund einer Predigt gehört (oder: von DIR gelesen, oder: eine Vision gehabt o.a.) und habe erkennen dürfen, daß DU der Erlöser, Erretter und Sündenvergeber bist, der für mich am KREUZ von Golgatha gestorben und am DRITTEN TAG auferstanden ist und für mich SO den Tod besiegt hat, damit ich ewiges Leben habe, somit nicht im Tod bleibe. DU HAST DEIN BLUT FÜR MICH VERGOSSEN! DAS ALLES HAST DU AUS LIEBE ZU MIR GETAN UND MICH SO MIT DEM HIMMLISCHEN VATER AUSGESÖHNT! Ich habe erkannt, daß ich ein Sünder (Sünderin) bin, daß DU die Strafe für meine Sünden am KREUZ getragen hast und mir den GLAUBEN an DICH schenken willst, daneben den HEILIGEN GEIST, der mich in alle WAHRHEIT leitet, welche JESUS CHRISTUS ist. Es war mir in meinem bisherigen Leben nicht bewußt, daß ich ein Sünder (Sünderin) bin. Ich bitte DICH deshalb um VERGEBUNG für meine Sünden, die ich erkannt und die ich nicht erkannt habe, ich bereue diese. Lieber GOTT, lieber HERR JESUS CHRISTUS, bitte nimm mich als DEIN KIND an! DANKE VATER IM HIMMEL IN DEM NAMEN JESU CHRISTI UND DES HEILIGEN GEISTES DAFÜR!

Man sollte aber auch unter Umständen Sünde, wenn erkannt, beim Namen nennen, um Ruhe in der Vergebung zu haben und um vollkommene Reinigung durch das BLUT CHRISTI zu empfangen, wiewohl JESUS CHRISTUS diese Reinigung einmalig AM KREUZ vollbracht hat! Jeder muß sich hier prüfen, gegebenenfalls einen Seelsorger/Seelsorgerin seines Vertrauens aufsuchen! Johannes bezeugt ja deshalb in seinem 1. Brief des Neuen Testamentes:

„Wenn wir aber unsere Sünden bekennen, so ist er treu und gerecht, daß er uns die Sünden vergibt und reinigt uns von aller Ungerechtigkeit.“ (1. Johannesbrief 1, 9)

FÜRCHTE DICH ALSO NICHT, DU, DER DU VIELLEICHT GLAUBST EIN ZU GROßER SÜNDER ZU SEIN! TUE ZUVERSICHTLICH BUßE, KOMM ZU JESUS, ÖFFNE IHM DIE TÜR DEINES HERZENS! ER WARTET AUF DICH, GERADE AUCH AUF DICH! BEKEHRE DICH NOCH HEUTE ZU JESUS CHRISTUS! ER LIEBT DICH! JA GERADE DICH, DER DU DAS JETZT LIEST: „Darum, wie der HEILIGE GEIST spricht (Psalm 95, 7-11): ‘Heute, wenn ihr seine Stimme hören werdet, so verstockt eure HERZEN nicht“… (Hebräer 3, 7-8)

DER VATER IM HIMMEL SCHENKE DIR JETZT DIE GNADE (vgl. Joh. 6, 65), DAß DU ZU JESUS CHRISTUS KOMMEN KANNST! GELOBT SEI JESUS CHRISTUS SCHON IM VORAUS DAFÜR!

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: