MARGOT GEIER – BÜROKAUFMANN a.D. – RENTNERIN – BEKENNENDE CHRISTIN – EVANGELISCHE KIRCHE BS – BRAUNSCHWEIG/GERMANY- TELEFON 0531/50 52 47: EVANGELIUM JESU CHRISTI – WORT GOTTES – OFFENBARUNGEN JESU – VISIONEN – TRAUMVISIONEN – HOMEPAGE: www. glaube-an-jesus-christus.de – BIN AUCH AUF FACEBOOK; TWITTER; GOOGLE +; YOU TUBE ZU FINDEN

.

MARGOT GEIER: GEBETS-GESPRÄCH MIT JESUS CHRISTUS AM 8.5.2015 UND JESU ANTWORT

Heute sprach ich wieder mit JESUS darüber, dass die von JESUS eingesetzten Propheten bzw. Christen – Männer wie Frauen – von vielen Menschen und sogar vorwiegend sogenannten Christen verflucht werden, also verworfen werden, als Lügenpropheten! Aber diejenigen, die tatsächlich Lügenpropheten in der Welt (im Internet, Gemeinden, Missionswerken.) sind, hinter denen laufen viele Christen in Massen her und finanzieren denen sogar noch ihren Lügenprophetendienst! Als ich fertig war mit diesem Gespräch antwortete mir JESUS sofort folgendes, was ich gar nicht so schnell und überhaupt erwartet habe:

JESUS CHRISTUS SPRACH ALSO ZU MIR AM 8.5.2015:

„ICH ( : JESUS) WERDE ALLE, DIE MEINE PROPHETEN VERFLUCHEN ( = VERWERFEN), RICHTEN!“

So steht es ja auch geschrieben in PSALM 105, 15:

„TASTET MEINE GESALBTEN NICHT AN, TUT MEINEN PROPHETEN KEIN LEID!“

UND JESUS HAT JA NICHT OHNE GRUND GESAGT:

„WER EUCH HÖRT, DER HÖRT MICH; UND WER EUCH VERACHET, DER VERACHETET MICH; WER ABER MICH VERACHTET, DER VERACHTET DEN, DER MICH GESANDT HAT.“

Jeder Christ oder Ungläubige prüfe also im persönlichen Gespräch mit JESUS, was er öffentlich in der Welt, in der Gemeinde oder im Internet usw. über die von JESUS eingesetzten Propheten bzw. Christen sagt !!!

.

.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: