MARGOT GEIER – BÜROKAUFMANN a.D. – RENTNERIN – BEKENNENDE CHRISTIN – EVANGELISCHE KIRCHE BS – BRAUNSCHWEIG/GERMANY- TELEFON 0531/50 52 47: EVANGELIUM JESU CHRISTI – WORT GOTTES – OFFENBARUNGEN JESU – VISIONEN – TRAUMVISIONEN – HOMEPAGE: www. glaube-an-jesus-christus.de – BIN AUCH AUF FACEBOOK; TWITTER; GOOGLE +; YOU TUBE ZU FINDEN

Archiv für Januar, 2014

23.1.2014 V I S I O N: VORBEREITUNGEN ZU GROSSEN ENDZEITKRIEGEN GESEHEN – PROPHETISCHE BEDEUTUNG: DER „ROTE APOKALYPTISCHE REITER“ AUS OFFENBARUNG DES JOHANNES 6, 4 !

.

23.1.2014 V I S I O N: VORBEREITUNGEN ZU GROSSEN ENDZEITKRIEGEN GESEHEN – PROPHETISCHE BEDEUTUNG: DER „ROTE APOKALYPTISCHE REITER“ AUS OFFENBARUNG DES JOHANNES 6, 4 !

Seit Tagen liege ich wieder völlig erschöpft da und kann kaum noch das Leben bewältigen. Wenn ich Visionen empfange, bin ich oft bis zur Bettlägerigkeit erschöpft, tagelang vorher, wochenlang vorher! Auch vor dieser Vision wieder. Und heute, dem 23.1.2014 wurde mir diese Vision von JESUS gezeigt:


1.) Ich sah wie ein militärischer Führungsstab Menschen zum KRIEGSDIENST einteilte. Die Uniformen, die die FÜHRUNGSOFFIZIERE trugen waren weis/dunkelblau. Es sind vielleicht Uniformen gewesen, die Marine-Soldaten tragen. Es könnte sich aber auch um israelische Uniformen gehandelt haben, ISRAELS Farben sind weiß/blau, Flagge usw.! Seltsamerweise waren die Führungsoffiziere hauptsächlich Frauen, auch die zum Kriegsdienst eingeteilten Personen. In der Armee Israels sind Frauen wie Männer Soldaten! Dieser erste Teil meiner Vision könnte sich also auf Kriegsvorbereitung ISRAEL gegen Iran beziehen. Israel will die Iraner daran hindern Atomwaffen herzustellen! Vergleiche dazu meine Facebook Alben über Israel und Iran! Ob es zu dem Krieg Israel gegen Iran kommt, müssen wir abwarten. Das wurde mit nicht so deutlich gezeigt, wie die GROSSEN KRIEGE OST
gegen WEST und RUSSLAND gegen ISRAEL (vgl. Punkt 2. und 3. hier unten)

2.) Dann saß ich an meinem Computer und mir wurde eine grosse Weltkarte angezeigt. Es wurde mir hauptsächlich das Gebiet China, Russland und Europa gezeigt! Diese Länder also von Osten nach Westen! Die Kriegsgefahr kam ja u.a. immer schon von Osten nach Westen, das hat die jahrtausendelange Geschichte ja aufgezeigt! Als ich nun diese Gebiete bzw. Länder ansah, wurden mir an verschiedenen Stellen der Landkarte von China bis Europa (bis rüber nach Spanien) rote Flecken auf vielen Ländergebieten gezeigt. Die roten Flecken auf den einzelnen Länderflächen stehen für Krieg und Blutvergießen. Zur Zeit sieht man ja politische Entwicklungen, das der Osten erstakt, wie Russland, Iran und China, und man sieht, das der Westen, wie die USA, Nato, Europa, schwach werden. Der Westen hat ja sogar mit dem Erzfeind Israels, dem Iran, ein Friedensvertrag gemacht, so dass der Iran Uran weiter anreichern kann, um Atomwaffen herstellen zu können!

3.) Dann sah ich vor meinen Augen in großen Buchstaben: HESEKIEL 38 und 39, also den ersten großen ENDZEITKRIEG, der von Hesekiel geweissagt wurde. Dieser große ENDZEITKRIEG richtet sich gegen ISRAEL! Russland, Iran, Ägypten, Türkei, Libyen u.a. werden gegen ISRAEL KRIEG führen (Hesekiel 38 !).

SO WIE ICH DAS IN DER VISION ERKENNE, SIND MIR WOHL MINDESTENS ZWEI GROSSE ENDZEITKRIEGE GEZEIGT WORDEN, DER VON OST NACH WEST UND DER KRIEG RUSSLAND UND DEREN VERBÜNDETE GEGEN ISRAEL !!

Offenbarung des Johannes 6, 4:

„Und es kam heraus ein zweites Pferd, das war feuerrot. Und dem, der darauf saß, wurde Macht gegeben, den Frieden von der Erde zu nehmen, dass sie sich untereinander umbrächten, und ihm wurde ein großes Schwert gegeben.“

Bedeutung von Offenbarung 6, 4: Steht prophetisch gesehen für schreckliche große KRIEGE der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft – für schreckliches Blutvergießen, deshalb: „feueroter apokalyptischer Reiter„!

.

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=635968576459386&set=a.430036580385921.96161.414594045263508&type=1&theater

.

https://www.facebook.com/margot.geier1/media_set?set=a.546572775419162.1073741925.100001993320601&type=1

.

https://www.facebook.com/margot.geier1/media_set?set=a.535699033173203.1073741924.100001993320601&type=1

.

.

10.1.2014 TRAUMVISION: OLYMPISCHE WINTERSPIELE IN SOTSCHI/RUSSLAND – DROHEN ANSCHLÄGE VON POLITISCHEN SEPARATISTEN – VON GEGNERN DER OLYMPISCHEN WINTERSPIELE IN SOTSCHI !

.

10.1.2014 Traumvision: OLYMPISCHE WINTERSPIELE IN SOTSCHI/RUSSLAND – DROHEN ANSCHLÄGE VON POLITISCHEN SEPARATISTEN – VON GEGNERN DER OLYMPISCHEN WINTERSPIELE IN SOTSCHI ? !

Ich befand mich in einem noblen winterlichen gross angelegtem  schneebedecktem Gebiet: Schneepisten, schneebedeckte Hügel usw.! Dort, wo Menschen dem Skisport nachgehen. Ich sah die Schneepisten, die modernen Wohneinheiten (viele), in denen die Touristen und Besucher übernachteten. Es waren da auch Lokale und Räumlichkeiten, in denen sich die (wohlhabenden und reichen) Touristen und Besucher trafen, zum Trinken und Essen, also zum

“Après Ski”. Ich war plötzlich in einem von den Lokalen und sah den russischem Präsidenten Putin. Da wusste ich, dass es sich vielleicht um das Gebiet in Russland handelt, wo die Winterolympiade im Februar 2014 stattfindet, in Sotschi! Der Putin hatte eine Joggingjacke an und eine Jeanshose. Er war also sportlich gekleidet, wirkte aber eher unscheinbar! Was mir sofort an ihm auffiel, war seine dürre Erscheinung! Er war so dürr, dass die Jeanshose um seine Beine schlotterte! Man bekam den Eindruck, das er nur noch Haut und Knochen war! Er wurde mir in der Traumvision so gezeigt!  Ich beobachtete ihn weiter und plötzlich griffen ihn mehrere Männer an! Sofort schlug Putin auf diese ein, um sie abzuwehren und vor allem zu verjagen, sie auszuschalten! Die gewalttätigen Männer griffen also Putin (Russland) in dem Ski-Sport-Gebiet an, hier sogar in dem Apès Ski Lokal, in dem sich die Sportler, Skitouristen usw. Putin und ich befanden! Nun wechselte die Situation. Ich war plötzlich in meinem modernen Apartment in dem noblen winterlichen Skigebiet mit einigen Leuten. Ich trug einen Pelzmantel, hatte eine Pelzjacke, Skijacke zum Skifahren, eben alles, was man als wohlhabender oder reicher Skitourist so hat. Ich wollte nun Skifahren und zog meinen Pelzmantel aus und zog meine Skijacke an, um Ski zu fahren. Ich selbst und die anderen hatten aber Angst, dass wir während des Skifahrens ausgeraubt werden könnten. Ich überlegte wo ich Geldböse, Papiere usw. in dem Apartment verstecken könnte, so dass es Räuber nicht finden könnten! Ich fand eine Schublade im Schreibtisch und dachte, da könnte man unter der Schublade alles hintun, irgendwie befestigen! Das schaut ja keiner hin. Ende.

Bedeutung: Es handelt sich wahrscheinlich um die Olympischen Winterspiele in Sotschi/Russland. Damit beschäftigt sich der Putin zur Zeit sehr intensiv. Er hat ja für dieses Ski und Sport Event sogar die Olympische Flamme bis in den Weltraum geschickt (Raumstation) und er gibt Milliarden dafür aus! Die Olympischen Winterspiele in Sotschi sind ja Putins russisches PRESTIGE-OBJKET! Putin will der Welt zeigen, wie groß und stark Russland unter seiner Regierung geworden ist, nachdem es in den 90er Jahren zusammengebrochen ist! Und dass er in meiner Traumvision angreifende Männer niedergeschlagen hat könnte bedeuten, das er separatistische oder extremistische Gruppen niederschlagen wird, die die russischen Olympischen Winterspiele stören. Separatistische politische Gruppen haben das ja angedroht, das wurde in den Medien schon vor Wochen mitgeteilt! In Wolgograd/Russland hat es ja im Januar 2014 schon einen Anschlag von Extremisten gegeben! Es ist also durchaus möglich, dass die russischen Olympischen Winterspiele von politischen Separatisten oder Extremisten angegriffen werden. Darüber hinaus wurde mir in der Traumvision gezeigt, dass das Gut (Geld) der wohlhabenden und reichen Besucher, die oft Pelzmäntel, Pelzjacken usw. als Prestigeobjekte tragen, nicht sicher ist in den noblen modernen Apartments! Es sieht wohl so aus, als wenn der aufwendige Sicherheitsapparat, den Putin zu den Olympischen Winterspielen in Sotschi aufgefahren hat nicht ausreicht, um die Winterspiele zu schützen, was er aber zugesagt hat! Und das der Putin nur noch wie ein dürres Knochengerippe aussah in meiner Traumvision, bedeutet vielleicht, dass das Leben langsam aber sicher aus ihm weicht! Warum? Es wird von ihm als Nichtdemokrat von den Medien nicht selten berichtet; er lebt im Ehebruch als Christ, der dennoch in die Kirche geht; er sogt vielleicht nicht genug für die Armen im Land (viele leben in Russland in grosser Armut); Regimekritiker werden von ihm kaltgestellt; und in Hesekiel 38, 1 wird der Regent von Russland als der Fürst von Gog/Magog (= Russland) vorgestellt und als schlimmster Feind ISRAELS für die ENDZEIT offenbart, der in dem ersten grossen Endzeitkrieg ISRAEL angreifen und dort eine grosse Niederlage erleiden wird (Hesk. 38, 17-23! Vielleicht sah ich Putin in meiner Traumvision aus all diesen Gründen so dürr und unscheinbar, nicht wie im realen Leben wohlgenährt sowie perfekt gekleidet und mit Autorität eines Präsidenten! Die Realität und Zukunft wird zeigen, was mit Putin geschieht. Ich habe ja während meines langjährigen GEBETSDIENSTES für ISRAEL und die NATIONEN mehre Visionen über ihn von JESUS empfangen (vgl. oben die Traumvisionen hier auf meiner Homepage entsprechend)

„ZEIT“ ONLINE – Internet

10. Januar 2014 – 23:19 Uhr

ZITAT: „Die USA haben eine Reisewarnung für Russland herausgegeben. Besucher der Olympischen Spiele sollen sich vor Terror, Kriminalität und Schwulenfeindlichkeit in Acht nehmen.“

INFOS ZU WOLGOGRAD – AN

SCHLAG JANUAR 2014:

BR MEDIATHEK im Internet:

Putin besucht Überlebende in Wolgograd. 11.1.2014, 11:00 Uhr, Bayerisches Fernsehen!

INFOS ZU OLYMPISCHE WINDERSPIELE IN SOTSCHI/RUSSLAND – “DIE WELT” im Internet:

ZITAT „DIE WELT„: „SOTSCHI WIRD EINEN MONAT VOR WINTERSPIELEN ZUR FESTUNG“

„Putin mobilisiert 37.000 Sicherheitskräfte“

„Einen Monat vor Beginn der Winterspiele gelten im russischen Sotschi die schärfsten Sicherheitsmaßnahmen in der olympischen Geschichte. Überwachungssatelliten, Drohnen, Boden-Luft-Raketen und 37.000 Polizisten und Soldaten setzt Präsident Wladimir Putin ein, um die Stadt am Fuße des Kaukasus in eine Festung zu verwandeln. „Ab dem 7. Januar sind alle Einheiten jeden Augenblick einsatzbereit“, betonte Katastrophenschutzminister Wladimir Putschkow.

ZITAT „DIE WELT„: „WIE SICH SOTSCHI GEGEN DEN TERROR RÜSTET“

„Korruption erschwert die Vorbereitungen“

„Kurz vor dem Beginn der Olympischen Winterspiele am 7. Februar 2014 im russischen Sotschi wächst die Nervosität. Die Organisatoren müssen sich beeilen – und Terror bekämpfen. Am 21. Oktober wurden beim ersten Terroranschlag seit drei Jahren in Wolgograd sieben Menschen in den Tod gerissen, gestern starben mindestens 16 Menschen. Der separatistische Terroristenchef des Konfliktgebiets Nordkaukasus, Doku Umarow, hatte unlängst mit neuen Anschlägen gedroht, um die Olympischen Spiele in Sotschi zu verhindern.“

.

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=476002915839830&set=a.198312883608836.34844.198021666971291&type=1&theater

.

http://www.zeit.de/politik/ausland/2014-01/usa-warnen-russland-reisende

.

http://news.de.msn.com/politik/usa-besorgt-um-sicherheit-in-sotschi

.

http://www.welt.de/newsticker/news1/article123613893/Verschaerfte-Sicherheitsmassnahmen-vor-Olympia-in-Sotschi.html

.

http://www.youtube.com/watch?v=08_8cfysk-Y&feature=youtu.be&desktop_uri=%2Fwatch%3Fv%3D08_8cfysk-Y%26feature%3Dyoutu.be&app=desktop

.

.

JESU CHRISTI „ZWEITES KOMMEN“ STEHT VOR DER TÜR UND KOSMISCHE EVENTS AUCH

.
JESU CHRISTI „ZWEITES KOMMEN“ STEHT VOR DER TÜR UND KOSMISCHE EVENTS AUCH:
.
MATTHÄUSEVANGELIUM 24, 29-31
.
ENDZEITZEICHEN –
.
MATTHÄUS 24, 29 –
.
KOSMISCHE EVENTS HABEN SICH SCHON GEZEIGT UND WERDEN SICH WEITER ZEIGEN UND DIE ERDE NEGATIV BEEINFLUSSEN: … VERÄNDERUNGEN AN SONNE – MOND – STERNE –
.
ERSCHEINUNGEN VON: KOMETEN – ASTREOIDE – METEROITE – UNBEKANNTE OBJEKTE, PLANTEN
.
.
ENDZEIT: VOR DEM KOMMEN DES MENSCHENSOHNES (= JESUS CHRISTUS) GESCHEHEN ZEICHEN AM HIMMEL UND AUF DER ERDE – DIE MENSCHEN WERDEN WELTWEIT IN FURCHT GERATEN:
.
„Und es werden Zeichen geschehen an SONNE und MOND und STERNEN, und auf Erden wird den Völkern bange sein, und sie werden verzagen vor dem Brausen und Wogen des MEERES,
.
26 und die Menschen werden vergehen vor Furcht und in Erwartung der Dinge, die kommen sollen über die ganze Erde; denn die Kräfte der Himmel werden ins WANKEN kommen.
.
27 Und alsdann werden sie sehen den MENSCHENSOHN KOMMEN kommen in einer WOLKE mit großer Kraft und Herrlichkeit.
.
28 Wenn aber dieses anfängt zu geschehen, dann seht auf und erhebt eure Häupter, weil sich eure Erlösung naht.“ (Lukasevangelium 21, 25-28)
.
M A R A N A T H A – UNSER HERR JESUS CHRISTUS KOMMT !
.
.

GEBET UM DIE „FÜLLE DER NATIONEN“ – DAMIT DIE ENTRÜCKUNG DER BRAUTGEMEINDE JESU STATTFINDEN KANN

.

GEBET UM DIE „FÜLLE DER NATIONEN“:

LIEBER HERR JESUS CHRISTUS, BITTE MACHE DOCH DIE FÜLLE DER NATIONEN SO SCHNELL WIE MÖGLICH VOLL (VGL: RÖMERBRIEF 11, 25-32 !!! ), NOCH HEUTE, DAMIT DIE ENTRÜCKUNG DEINER BRAUTGEMEINDE STATTFINDEN KANN UND DANACH GANZ ISRAEL GERETTET WERDEN KANN (RÖMER 11, 26)! MACHE DEN LEIDEN ISRAELS SO EIN ENDE, WIEWOHL ISRAEL DANN NOCH DURCH DIE 7 JAHRE TRÜBSAL GEHEN MUSS!

UND: ES IST UNERTRÄGLICH MIT ANZUSEHEN ODER IN DEN MEDIEN ZU LESEN ODER ZU HÖREN, WIE UNSERE BRÜDER UND SCHWESTERN IN CHRISTUS WELTWEIT VERFOLGT ODER GETÖTET WERDEN. IHR BLUT SCHREIT ZUM HIMMEL!

BITTE LASS MEIN GEBET NICHT AN DIR VORÜBER GEHEN LIEBER HERR JESUS CHRISTUS!

DANKE LIEBER HERR JESUS – AMEN

.

.

WARNUNG JESU CHRISTI: TREIB KEINEN WIEDERGEBORENEN CHRISTEN IN DEN GLAUBENSABFALL !

.

WER EINEN GEISTIG WIEDERGEBORENEN CHRIST MIT SEINEM VERHALTEN IN DEN GLAUBENSABFALL TREIBT, DEM WIRD EIN MÜHLSTEIN UM DEN HALS GEHÄNGT UND ER WIRD INS TIEFSTE MEER ERSÄUFT (HÖLLE)! DAMIT KÄME ER NOCH GUT WEG LAUT BIBLISCHER BEZEUGUNG:

„Wer aber einen dieser Kleinen, die an mich glauben, zum Abfall verführt, für den wäre es besser, daß ein Mühlstein an seinen Hals gehängt und er ersäuft würde im Meer, wo es am tiefsten ist. Weh der Welt der Verführungen wegen! Es müssen ja Verführungen kommen, doch weh dem Menschen, der zum Abfall verführt.“

(Matthäusevangelium 18, 6-7; vgl. auch Markus 9, 42; Lukas 17, 1-2 +3)

Bei Lukas steht dazu noch geschrieben: „Hütet euch“! Das heißt, daß jeder gegen sich selbst wachsam sein soll, damit er nicht andere Menschen und spirituell wiedergeborene Christen zum Abfall gegen Gott bzw. zur Sünde verführt!

.

.

„UNSER BÜRGRRECHT IST IM HIMMEL“….. : PHILIPPERBRIERF 3, 20-21

 

.

„UNSER BÜRGRRECHT IST IM HIMMEL“…..

 

PHILIPPERBRIERF 3, 20-21

„Unser Bürgerrecht aber ist im Himmel; woher wir auch erwarten den Heiland, den Herrn Jesus Christus,

21der unsern nichtigen Leib verwandeln wird, dass er gleich werde seinem verherrlichten Leibe nach der Kraft, mit der er sich alle Dinge untertan machen kann.“

Englisch KJV

The Epistle of Paul the Apostle to the PHILIPPIANS 3, 20-21

 

„For our conversation is in heaven; from whence also we look for the Saviour, the Lord Jesus Christ:

21Who shall change our vile body, that it may be fashioned like unto his glorious body, according to the working whereby he is able even to subdue all things unto himself.“

.

 

GOTT DER HERR ERLÖST SEIN VOLK – DURCH JESUS CHRISTUS UND DESSEN WIRKEN: JESAJA 43, 1-7

 

.

GOTT DER HERR ERLÖST SEIN VOLK – DURCH JESUS CHRISTUS UND DESSEN WIRKEN: JESAJA 43, 1-7

.

„Und nun spricht der HERR, der dich geschaffen hat, Jakob, und dich gemacht hat, Israel: Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst; ich habe dich bei deinem Namen gerufen; du bist mein!

 

2Wenn du durch Wasser gehst, will ich bei dir sein, dass dich die Ströme nicht ersäufen sollen; und wenn du ins Feuer gehst, sollst du nicht brennen, und die Flamme soll dich nicht versengen.

3Denn ich bin der HERR, dein Gott, der Heilige Israels, dein Heiland. Ich habe Ägypten für dich als Lösegeld gegeben, Kusch und Seba an deiner statt,

4weil du in meinen Augen so wert geachtet und auch herrlich bist und weil ich dich lieb habe. Ich gebe Menschen an deiner statt und Völker für dein Leben.

5So fürchte dich nun nicht, denn ich bin bei dir. Ich will vom Osten deine Kinder bringen und dich vom Westen her sammeln,

6ich will sagen zum Norden: Gib her!, und zum Süden: Halte nicht zurück! Bring her meine Söhne von ferne und meine Töchter vom Ende der Erde,

7alle, die mit meinem Namen genannt sind, die ich zu meiner Ehre geschaffen und zubereitet und gemacht habe.

ENGLSICH – KJV:

1But now thus saith the LORD that created thee, O Jacob, and he that formed thee, O Israel, Fear not: for I have redeemed thee, I have called thee by thy name; thou art mine.

2When thou passest through the waters, I will be with thee; and through the rivers, they shall not overflow thee: when thou walkest through the fire, thou shalt not be burned; neither shall the flame kindle upon thee.

3For I am the LORD thy God, the Holy One of Israel, thy Saviour: I gave Egypt for thy ransom, Ethiopia and Seba for thee.

4Since thou wast precious in my sight, thou hast been honourable, and I have loved thee: therefore will I give men for thee, and people for thy life.

5Fear not: for I am with thee: I will bring thy seed from the east, and gather thee from the west;

6I will say to the north, Give up; and to the south, Keep not back: bring my sons from far, and my daughters from the ends of the earth;

7Even every one that is called by my name: for I have created him for my glory, I have formed him; yea, I have made him.“

.

.

 

Schlagwörter-Wolke