MARGOT GEIER – BÜROKAUFMANN a.D. – RENTNERIN – BEKENNENDE CHRISTIN – EVANGELISCHE KIRCHE BS – BRAUNSCHWEIG/GERMANY- TELEFON 0531/50 52 47: EVANGELIUM JESU CHRISTI – WORT GOTTES – OFFENBARUNGEN JESU – VISIONEN – TRAUMVISIONEN – HOMEPAGE: www. glaube-an-jesus-christus.de – BIN AUCH AUF FACEBOOK; TWITTER; GOOGLE +; YOU TUBE ZU FINDEN

.

23.4.2013 Traumvision: BRAUT JESU CHRISTI UND BRAUT DES SATANS

.

Ich sah eine Frau, die Braut werden wollte. Sie war böse! Sie hantierte mit Fotoapparat und Handkamera herum, weil sie  damit Menschen beobachten und aufnehmen wollte, um diese dann wohl zu verraten, wahrscheinlich an die Regierungen; Überwachung usw., wie ja heute stattfindet, weltweit; Internet, Handy, öffentliche Kameras usw.! Es wurde mit gezeigt, was sie denkt: dass sie das in der Vergangenheit schon einmal versucht hat, um so Braut zu werden, um so den Bräutigam zu bekommen. Aber das funktionierte wohl nicht. Aber diesmal, beim zweiten Mal, wollte sie alles und erneut tun mit den Fotoapparaten und Handkameras, um die Menschen aufzunehmen, wohl zum Verrat, den dazu dient ja Überwachung mit Fotoapparaten und Kameras auch! Deutlich wurde aufgezeigt, dass die böse Frau den Bräutigam auf jeden Fall bekommen wollte! Diesmal wollte sie noch mehr Braut werden, wie beim ersten Versuch schon, bei dem das aber nicht funktionierte! – Dann wechselte das Geschehen. Von Raum ins Freie! Diese Frau war jetzt in einem aufwendigen rosa farbenem Brautkleid von hinten zu sehen, die Schleppe war mindestens 3 bis 4 m lang! Sie wurde mir also als aufwendig herausgeputzte Braut in rosa gezeigt, nicht in weiß! Wir standen also im Freien, und ich sah die Braut nur von hinten, und wie sie an eine Art Strand zur Hochzeitszeremonie ging. Da warteten wohl schon Leute, aber man sah keinen Bräutigam und keinen Priester, der die Trauung hätte vollziehen können! – Jetzt wechselte das Geschehen in der Traumvision erneut. Ich sah mich, am Boden liegen, in einem weißen Brautkleid, zugedeckt mit einer Decke oder ähnlichem. Ich lag auf der Linke Seite und sah meinen Rechten Arm mit dem weißen Brautkleidärmel auf der Decke liegen! Jemand ging an mir vorbei, beachtete mich nicht, wie ich da so am Boden lag zum Ausruhen. Dann dachte ich, ich ruhe mich wohl so am Boden liegend aus, und ich wartete auf die Hochzeit, den Bräutigam, die Zeremonie usw.; die Hochzeit aber, würde erst in vielen Stunden stattfinden, das wurde mir so gezeigt!

.

Bemerkung:

.

1. Warum wurde diese Traumvision mir gerade heute gezeigt und warum war diese  Braut böse; denn ihr handeln war böse, zum Schaden von Menschen, das wurde deutlich gezeigt? Wurde mir diese Vision jetzt in der ENDZEIT gezeigt, damit die wahre BRAUT CHRISTI wachsam sein soll, wem sie also traut in ihren EIGENEN REIHEN? Werden Brautgemeindeglieder andere Brautgemeindeglieder durch Verrat ans Messer liefern, der zukünftigen antichristlichen Regierung ausliefern!? Scheinbar ja! SEID ALSO WACHSAM! – Ist diese böse Braut der Teil der BRAUT CHRISTI in der Endzeit, der sich letztlich gegen die wahre BRAUT CHRISTI stellt, mit Verrat usw.! Die Bibel bezeugt ja den Verrat unter Brüdern und Schwestern, wie das berühmteste Beispiel des Verräters Judas aufzeigt, Judas der zum engsten KREIS JESUS zählte, als VERRÄTER an JESU TISCH saß (Matthäus 27, 17-30; 26, 14-16), wie ein Teil der BRAUT CHRISTI heute auch; ob gut oder böse, alles wächst miteinander auf und zum Schluss kommt die Scheidung (Matthäus 13, 24-30)!

.

2. Warum wollte diese böse Braut zweimal hintereinander die Menschen überwachen, oder so verraten? Warum klappte das beim ersten Mal nicht, trotz ihrer Bemühungen mit den Fotoapparten und Handkameras, Überwachung?, aber bei zweitem Mal wollte sie es vehement vollenden und Braut werden!

3. Wem wollte die böse Braut die Aufnahmen von den Menschen geben? Der Regierung?! Den Regierungen dieser Welt?! Dort werden ja Fotos und Filmaufnahmen (öffentliche Kameras, Internet usw.) hingetragen und gesammelt, um den Menschen u.U. zu schaden, spätestens im antichristlichen Reich: Offenbarung 13!

3. Warum wurde diese Frau als sehr reiche aufwendig gekleidete Braut gezeigt, die zum Strand, zum Meer hin, zur Hochzeit ging? -Warum in rosa und nicht in weis?, wie in Offenbarung 19, 7-8 von der BRAUT CHRISTI bezeugt wird: “weises reines Leinen”, BRAUTKLEID! Die reiche Wohlstandsgemeinde und -braut hat kein weises Leinen an! Rosa, hier die eine farbe der Welt, des Wohlstands und der weltlichen Schönheit hier!? Dieser Teil der BRAUT CHRISTI ist die reiche Wohlstandsbraut, Wohlstandgemeinden, wie die von LAODIZEA, Offenbarung 3, 14-22)! Der Teil der BRAUT CHRISTI, die mit dem EVANGELIUM Geschäfte machen, aus Habgier predigen, sich damit bereichern! (Matthäus 23; 1. Thess. 2, 5-6; Phil. 1, 17; Lukas 12, 13-15)

4. Warum fand keine Zeremonie statt und warum war kein Bräutigam und kein Priester zu sehen und warum ging sie zum Meer hin zu ihrer vermeintlichen Hochzeit? Die abgefallene reiche BRAUT CHRISTI wird nicht von JESUS geheiratet, kommt nicht zur Entrückung und blickt aufs Meer, weil sie nicht auf JESUS wartet, sondern aufs Tier (Antichrist), der aus dem Meer aufsteigt!

5. Ich wurde als Braut am Boden liegend gezeigt? Warum? Ich bin JESU CHRISTI BRAUT und warte erschöpft wie Elia unterm Ginsterbusch auf meine Hochzeit mit JESUS! So liegt ja die BRAUT CHRISTI, mehr oder weniger, in der Welt am Boden, wartend auf CHRISTUS und die HOCHZEIT mit ihm, die Entrückung!

6. Warum gingen die Leute an mir vorüber, obwohl sie sahen, das ich als Braut am Boden lang, erschöpft? Der WAHREN BRAUT CHRISTI wollen die meisten Menschen nicht helfen, weder mir noch den anderen in der Welt! Das beobachte ich ja seit Jahrzehnten! Das bezeugt die Bibel auch! (z.B. Lukas 6, 22, in Seligpreisungen überhaupt; 2. Korinther 12, 7-10; die BRAUT CHRISTI ist nur eine kleine Herde, Lukas 12, 32; Philipper 1, 27-30; vgl. andere ntl Bibeltexte entsprechend)

7. Warum verzögerte sich meine Hochzeit als BRAUT CHRISTI noch viele Stunden? Das bedeutet, das die HOCHZEIT MIT JESUS, also die Entrückung, noch auf sich warten läßt!

NACHTRAG: Im Juni 2013 hat ein amerikanischer Agent – Snowden – der Welt offenbart, dass alle Menschen im Internet überwacht werden, insbesondere von Amerika und England! Darauf bezieht sich wohl in meiner Vision, dass die böse Braut (Braut des Satans) mit dem Fotoapparat und Handkamera die Menschen fotografierte!

.

.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: