MARGOT GEIER – BÜROKAUFMANN a.D. – RENTNERIN – BEKENNENDE CHRISTIN – EVANGELISCHE KIRCHE BS – BRAUNSCHWEIG/GERMANY- TELEFON 0531/50 52 47: EVANGELIUM JESU CHRISTI – WORT GOTTES – OFFENBARUNGEN JESU – VISIONEN – TRAUMVISIONEN – HOMEPAGE: www. glaube-an-jesus-christus.de – BIN AUCH AUF FACEBOOK; TWITTER; GOOGLE +; YOU TUBE ZU FINDEN

.
.
AMALEKS SCHULD DARF NIE VERGESSEN WERDEN: 5. MOSE 25, 17-19
.
.
ISRAEL IST IMMER NOCH SO GESCHWÄCHT, DASS ES SEIN GANZES LAND NICHT BEKOMMEN HAT (LAND ISRAEL: VGL. 1. MOSE 15, 18: GOTTES ZUSAGE FÜR DIE GANZE LANDFLÄCHE ISRAELS)

.

WENN ALSO  POLITIKER UND RELIGIÖSE FÜHRER SICH MIT FALSCHEN FORDERUNGEN GEGEN ISRAEL STELLEN UND DEN JUDEN IHR LAND: (LANDFLÄCHE: 1. MOSE 15, 18) DURCH FALSCHE POLITISCHE FORDERUNGEN WEGNEHMEN WOLLEN, DANN VERHALTEN SICH DIESE FÜHRENDEN DER WELT WIE DIE VON AMALEK SEINERZEIT, ALS DIE JUDEN AUS ÄGYPTEN ZOGEN; HINEIN IN IHR VON GOTT DEM HERRN ZUGESAGTES LAND!

.

UND WENN FEINDE ISRAELS LETZTERE SOGAR MIT WAFFEN BESCHIEßEN, DANN IST DAS AUCH EIN VERHALTEN WIE DERER VON AMALEK ZUR ZEIT DES MOSE, ALS DIE JUDEN IHR VON GOTT ZUGESAGTES LAND EINNEHMEN SOLLTEN.

.

ÜBER AMALEK HAT JEDOCH  GOTT DER HERR DAS URTEIL SCHON ZUR ZEIT DES MOSE GESPROCHEN UND DAS GILT NOCH HEUTE, JA EWIGLICH, DENN DAS WORT GOTTES BLEIBT IN EWIGKEIT (1. PETRUS 1, 25; LUKAS 21, 33)

.

OFFENBARAUNG JESU CHRISTI VOM 25.2.2012

.

Amaleks Schuld darf nicht vergessen werden

.

17Denke daran, was dir die Amalekiter taten auf dem Wege, als ihr aus Ägypten zogt:.

18wie sie dich unterwegs angriffen und deine Nachzügler erschlugen, alle die Schwachen, die hinter dir zurückgeblieben waren, als du müde und matt warst, und wie sie Gott nicht fürchteten.

.

19Wenn nun der HERR, dein Gott, dich vor allen deinen Feinden ringsumher zur Ruhe bringt im Lande, das dir der HERR, dein Gott, zum Erbe gibt, es einzunehmen, so sollst du die Erinnerung an die Amalekiter austilgen unter dem Himmel. Das vergiss nicht! (5. Mose 25, 17-19) (vgl. auich im Kontext 2. Mose 17, 8-16; 1. Sam. 15, 2-3

..

DIESEN BIBELTEXT BEKRÄFTIGE ICH MIT JESAJA 54, 17:

.

„Keiner Waffe, die gegen dich bereitet wird, soll es gelingen, und jede Zunge, die sich gegen dich erhebt, sollst du im GERICHT schuldig sprechen. Das ist das ERBTEIL DER KNECHTE DES HERRN, und ihre GERECHTIGKEIT kommt von mir, spricht der HERR.“

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: