MARGOT GEIER – BÜROKAUFMANN a.D. – RENTNERIN – BEKENNENDE CHRISTIN – EVANGELISCHE KIRCHE BS – BRAUNSCHWEIG/GERMANY- TELEFON 0531/50 52 47: EVANGELIUM JESU CHRISTI – WORT GOTTES – OFFENBARUNGEN JESU – VISIONEN – TRAUMVISIONEN – HOMEPAGE: www. glaube-an-jesus-christus.de – BIN AUCH AUF FACEBOOK; TWITTER; GOOGLE +; YOU TUBE ZU FINDEN

ENDZEIT-PROPHEZEIUNGEN UND ISRAEL SIND NICHT VOREINANDER ZU TRENNEN

.

von Margot Geier, Dienstag, 30. August 2011 um 17:06
.

Wer die aktuellen ENDZEIT-PROPHETIEN verstehen will, muß auf JERUSALEM, auf ISRAEL schauen. Die WIEDERHERSTELLUNG ISRAELS (vgl. dazu die entsprechenden Bibeltexte auf meiner Homepage) hat ja am 14.5.1948 mit der Staatsgründung ISRAELS begonnen und läuft jetzt prophetisch gesehen auf HOCHTOUREN. GOTT DER HERR hat ISRAEL zwar ca. 2000 Jahre lang in der Welt zerstreut aufgrund der biblisch aufgeführten Gründe (vgl. Bibel), aber er hat ISRAEL dennoch nicht fallen lassen, sondern wieder in ihr LAND GEBRACHT, das er ihnen geschworen hat zu geben (vgl. Bibel: 1. MOSE 15, BUCH JOSUA; GRENZEN: z.B. HESEKIEL 47, 13-20). Diese Zusage erfüllte sich nun am 14.5.1948 mit der STAATSGRÜNDUNG ISRAELS, so dass GOTT bewies, ISRAEL niemals aufzugeben! (vgl. im Kontext JEREMIA 33!!! vgl. HESEKIEL 16, 60)

Aber viele Menschen in dieser Welt, sogar viele führende Christen, wollen das nicht wahrhaben. Sie verfälschen die Bibel mit ihrer eigenen ERSATZ-THEOLOGIE und mit fragwürdiger POLITIK, mit der sie den Israeliten das LEBENSRECHT IN ISRAEL streitig machen wollen, indem sie noch einen „STAAT“ auf ISRAELS BODEN schaffen wollen, gegen den WILLEN GOTTES! Das VON GOTT zugesagte LAND ISRAEL umfaßt ja die GRENZEN, die z.B. in dem Buch HESEKIEL: 47, 13-20 bezeugt werden. Aber da die meisten verantwortlichen dieser Erde das nicht akzeptier(t)en, zerteilten diese das LAND ISRAEL schon vor langer Zeit, so daß auf dem LAND ISRAEL mehre „Staaten“ gegründet wurden, gegen den WILLEN GOTTES. Und nun soll noch ein „Staat“ auf dem BODEN ISRAELS gegründet werden, so daß den Israeliten fast nichts an LANDFLÄCHE bleiben würde, wenn man sich WAHREN LANDESGRENZEN ISRAELS anschaut (vgl. Hesekiel 47, 13-20)!

Wenn GOTT der HERR nun die GEBETE von mir und den vielen anderen wahren CHRISTEN und ISRAELFREUNDEN sowie ISRAELITEN nicht erhört, würde ISRAEL in große BEDRÄNGNIS kommen, in noch größere, als je zuvor. Aber wir können ja die Hoffnung haben, daß der HERR uns alle erhört und ISRAEL aus seiner schweren NOTLAGE heraushilft!

Möge sich jeder für ISRAEL im GEBET einsetzen, damit GOTT DER HERR JERUSALEM/ISRAEL wieder zum LOBPREIS auf ERDEN einsetzt, wie JESAJA in seinem BUCH bezeugt: Kapitel 62, 6-7!!! (vgl. Bibel)

JESUS WIEDERKUNFT STEHT BEVOR, ER SETZT JETZT BALD SEINE FÜSSE WIEDER AUF DEN ÖLBERG VOR JERUSALEM (vgl. Sacharja 14)! ISRAEL WIRD SEINE VON GOTT ZUGEDACHTE STELLUNG BALD WIEDER EINNEHMEN, DIE SCHON JESAJA BEZEUGTE: JESAJA 2, 1-5!!! (vgl. Bibel)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: